RBO - Zentrale DiensteKontakt

Sozialpädagoge/ Heilpädagoge/ Erzieher/ Heilerziehungspfleger/ Rehabilitationspädagoge (m/w/d) o.ä. für die Begleitung von Menschen mit Lernschwierigkeiten im Betreuten Einzelwohnen, 30-35h

 

Die RBO – Inmitten gGmbH ist ein gemeinnütziges soziales Unternehmen mit Wohn-, Freizeit- und Beschäftigungsangeboten für über 300 Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Wir sind vorwiegend in den Bezirken Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf und Pankow vertreten.

„Dass ich in meiner Wohnung allein leben kann, solange es geht, das wünsche ich mir.“ (Zitat eines Klienten)

Im Betreuten Einzelwohnen der RBO – Inmitten gemeinnützige GmbH unterstützen wir erwachsene Menschen mit Beeinträchtigungen ebenso wie junge Erwachsene mit besonderem psychosozialem Unterstützungsbedarf, die in ihren eigenen Wohnungen leben. Gemeinsam stärken wir ihre Kompetenzen in der privaten Lebensführung und in der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft. Für diese schöne und spannende Tätigkeit suchen wir Sie!

Wir bieten Ihnen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Einen zusätzlichen finanziellen Vorteil in Höhe von 44,00 € durch steuerfreien Sachbezug nach der Probezeit
  • 30 Tage Urlaub, steigend mit Betriebszugehörigkeit
  • Die Möglichkeit der Inanspruchnahme unseres Angebotes der flexiblen Kinderbetreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge und Betriebliche Sabbatregelung
  • Diensthandy
  • Bezahlte Freistellung am 24.12. und 31.12.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Aktive Unterstützung von Menschen mit Lernschwierigkeiten im Alltag
  • Gestaltung einer individuellen ziel - und bedarfsorientierten ganzheitlichen Begleitung der Klienten im eigenen Wohnraum
  • Förderung lebenspraktischer und sozialer Kompetenzen
  • Krisenintervention und Einleitung geeigneter Maßnahmen
  • Begleitung von Freizeitaktivitäten und Gruppenangeboten
  • Mitwirkung an der Hilfeplanung durch entsprechende Berichterstattung an den Leistungsträger
  • Interne Dokumentation
  • Teilnahme an internen und externen Gremien

Sie bringen mit:

  • Einen erfolgreichen Abschluss und staatliche Anerkennung
  • Fachkompetenz und Erfahrungen in der Eingliederungshilfe für Menschen mit Lernschwierigkeiten entsprechend SGB XII (neu SGB IX) erwünscht
  • Bereitschaft zur turnusmäßigen Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
  • Sehr gutes Selbstmanagement
  • Zuverlässigkeit, Teamgeist, Flexibilität, Organisationsgeschick
  • Physische und psychische Belastbarkeit

Zu besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, betriebsinternes Vergütungssystem.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.rbo-inmitten.berlin

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen im pdf-Format unter:
Jetzt bewerben!

Oder per Post:
BEW c/o RBO - Zentrale Dienste & Beratung GmbH
Allee der Kosmonauten 23 A
10315 Berlin.

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Engemann unter 030 - 54 99 63 32.

Wir freuen uns auf Sie!